Der Felher ist das beste Lernmittel –

...wenn man ihn erkennt.

...und man erkennt ihn, wenn man das eigene Tun reflektiert – ohne dass dies Bewertungen oder Urteile bei Kollegen oder Vorgesetzten auslöst...

• Die eigene Karriere mit der Unternehmensentwicklung zusammen-denken, sie so optimieren... den eigenen Erfolg planen.

• Sich Ziele setzen, Strategien entwerfen, Konzepte entwickeln, Planungen umsetzen, quer denken – und für unzensierte Gedanken ein interessiertes offenes, prüfendes Ohr finden...

• Die eigenen Fähigkeiten schulen und die ehrliche Einschätzung eines Außenstehenden über die eigenen Fortschritte, Vorgehensweisen, das eigene Führungsverhalten einholen.

...und das mit einem lebenserfahrenen, offenen Gegenüber: Coaching. Kontakt




Rückmeldungen von Coachees:

Lieber Thomas
Du hast mich intuitiv gut geführt.
ich hätte nie gedacht, dass ich in so kurzer Zeit einen so markanten Punkt meines Lebens mittels positiver Ankerung verbessert bekomme.
Es war sehr intensiv und ich danke Dir von Herzen.
Allein dass Du mich wieder in diese extrem starke Quelle geführt hast, die immer da war, aber ungenutzt blieb.
vielen vielen Dank
Marcus Hoeber

Lieber Thomas,
vielen Dank für Deine einfühlsame Begleitung.
Du hast mir den Weg geebnet, mit Freude mich selbst und meine Umgebung wahrzunehmen und mit gelassener Aufmerksamkeit Menschen und Dinge zu betrachten.
Herzlichst,
Andreas Lange

Lieber Thomas,
Ich danke Dir für deine Unterstützung beim Finden meiner Lösung für meine Abschluss-Herausforderung. Mit Deiner ruhigen, offenen und klaren Art hast Du mir geholfen, eine Umsetzungsmöglichkeit zu finden. Damit werde ich nächste Woche starten.
Danke!
Sebastian

Lieber Thomas
Du hast mich durch Deine einfühlsame, ruhige Art auf wunderbare Weise im Rahmen eines 6step-refarmings zu tiefen Einsichten geführt, mich mit mir selbst versöhnt und mir Vertrauen und Zuversicht geschenkt.
Ich danke dir von Herzen dafür!
Herzlichst,
Barbara

Lieber Thomas,
Deine ruhige Art, Deine wunderschöne Stimme, Deine Art und Weise haben mich fasziniert. Du warst wie ein Avatar, der an alles gedacht. Es fühlte sich warm an und sehr sicher.

Viel Erfolg in der weiteren Arbeit
mit Liebe
Iliana